Technische Website Prüfung

Aktualisiert am 17.12.2021

Kurz vor Launch einer Website stellt sich schließlich die Frage, ob alle kritischen Anforderungen bedacht wurden und erfüllt sind. Wobei Unstimmigkeiten im Design und Inhalt durch aufmerksames Durchsehen der Website aufgespürt werden können, müssen viele der technischen Qualitätsmerkmale bewusst geprüft werden. In diesem Sinne geht bei uns jede neue Website durch folgende Qualitätscheckliste und erhält dabei ihren letzten Schliff.

  • Darstellung und Funktion sind einwandfrei auf Desktop-Browsern (Firefox, Chrome, Safari, Edge)
  • Die Skalierung des Browsers nach breiter und schmaler ergibt stets einwandfreie Designzustände
  • Die Darstellung und Funktion auf einem Smartphone sind einwandfrei und sinnvoll reduziert
  • Alle Komponenten sind aktuell (z.B. CMS, Plugins und Frameworks)
  • Der Systemstatus im CMS zeigt keine Warnungen (z.B. Site-Health in WordPress)
  • Bei Custom-Themes sind die Metadaten vollständig und projektgemäß hinterlegt
  • Nur ein Administrator und mindestens ein redaktioneller Zugang zum Backend existiert
  • Alle Seitentypen haben valides HTML (bis auf sanfte Warnungen)
  • Ein favicon.ico liegt im Root/Stammverzeichnis
  • Die robots.txt und <meta> robots erlauben die Indexierung durch Suchmaschinen
  • Eine XML-Sitemap besteht und beinhaltet alle gewünschten Einträge
  • Eine schöne 404-Fehlerseite erscheint bei Aufruf eines unbekannten Links
  • Gibt es Formulare, haben diese eine Checkbox zur Bestätigung der Datenschutzerklärung
  • Werden technische Cookies gesetzt, kann ein Cookie-/Datenschutzhinweis sinnvoll sein
  • Gibt es Cookies oder Dienste von Drittanbietern, laden diese erst nach Zustimmung und können auch abgelehnt werden
  • Eingebundene Webfonts sind entweder selbst gehostet oder in der Datenschutzerklärung erläutert
  • Alle Seiten-<title> und <meta> descriptions sind inhaltlich passend hinterlegt
  • Eine <meta> theme-color ist gesetzt
  • Alle E-Mail-Adressen stehen verschlüsselt im Quellcode
  • In der JavaScript Console gibt es keine Fehler oder kritischen Warnungen
  • Der PageSpeed Score bei Google Insights ist für Desktop und Mobile im grünen Bereich
  • Die Barierrefreiheit ist nach Bedarf gewährleistet (z.B. via Checkers oder Experte)
  • SSL ist aktiv und die Website wird stets von http nach https weitergeleitet
  • PHP ist auf der aktuellen Version von 7 oder 8
  • Der Workflow für zukünftige Entwicklung und Wartung ist dokumentiert
  • Die Website wird von einem Ausfallmonitor überwacht
  • Ein vollständiges Backup dieser qualitätsgeprüften Version wurde erstellt



    Bitte gib noch deine E-Mail-Adresse an.
    Bitte schreibe etwas mehr.